SMOKESTACK LIGHTNIN‘ am Samstag, den 24. September, auf unserer OPEN AIR-Bühne

Die aus Nürnberg stammende Band bespielt nun seit vielen Jahren die Bühnen dieser Welt und das mit einer unaufhörlichen Kraft und Leidenschaft, die den Menschen das angestaubte Genre „Country“ wieder mit Sexappeal und Coolness näher bringt.

Ist es denn einfach nur Country? Treffender ist der Begriff Americana, denn die Band vereint Einflüsse aus Rhythm ́n ́Blues, Sixties Soul, Country und natürlich Rock ́n Roll. Durch enge Freundschaften in die Musikhauptstadt Nashville in den USA haben die vier Musiker aus Franken die Möglichkeit genutzt, den Spirit, der dort herrscht, tief einzuatmen. Das Ergebnis dieser musikalischen Inhalation erfährt man abseits der glitzernden Mainstream-Establishments in staubigen und von Schweiß getränkten Live Clubs im In- und Ausland.

Live-Konzerte von Smokestack Lightnin’ sind eine Hommage an die Blütezeit der amerikanischen Musikgeschichte der 50er bis 70er Jahre. Sie zelebrieren Rootsmusik und kreieren Alternative-Country wie kaum eine weitere deutsche Band. Starsky & Hutch wären dankbar gewesen für die Titelmelodie aus den Federn dieser Jungs.

Wer noch keine Smokestack Lightnin ́ Show live gesehen hat, der sollte schleunigst die Augen und Ohren offen halten.

Beginn: 20.00 Uhr

Einlass: 19.00 Uhr

Eintritt: 15.- €